25.11.2018

Wir gehen in die Wiederholung

Auch in Wesel waren Puck und Tequila erfolgreich.
Unter Richter Thorsten Himmrich erhielten beide ihre Anwartschaften.
Und Puck hat einen wahnsinnig tollen Richterbericht bekommen.

Hier sind dann auch die versprochenen Bilder

Puck

Tequila

20.11.2018

Wir waren erfolgreich!!!!

Puck und Tequila waren am Sonntag mit mir in Dortmund auf der Bundessiegerausstellung.
Puck ist ja immer eine Bank bei Ausstellungen, es macht ihm einfach Spaß.
Und so ist es auch keine große Überraschung, dass er mit fast 9 1/2 Jahren Bundesveteranensieger geworden ist.
Auch seinen großen Auftritt im Ehrenring hat er super absolviert.

Tequila ist jetzt nicht der allergrößte Fan von Ausstellungen. Aber auch sie hat sich in den großen, lauten Hallen in Dortmund souverän gezeigt und bekam den Titel Bundessiegerin zuerkannt.
On top wurde sie noch BOS. Das bedeutet in diesem Fall, beste Norfolk Hündin.

Ich bin total stolz auf die beiden. Wir hatten einen schönen Tag mit Freunden und wenn dann auch der Erfolg noch dazu kommt, ist es umso schöner.

                                          Peanuts Pig Pen "Puck"

                                          Peanuts Thank You For The Music "Tequila"

Ich habe noch keine aktuelleren Bilder, aber die kommen noch, versprochen

11.11.2018

Na endlich

Lange Zeit gab es bei uns keinen Nachwuchs mehr. Das hatte sehr traurige, private Gründe.
Nun aber wird es Zeit, dass wieder die Freude einzieht.
Puck und Elsa haben beschlossen, dass wir bestimmt viel Grund zum Lachen und Lächeln haben, wenn es kleine Peanuts gibt.
Und so wie es aussieht, hat das auch funktioniert.
Mitte Dezember wird es so weit sein - Babyalarm.

Nun heißt es abwarten und Daumen drücken, dass weiterhin alles gut läuft und gesunde, kleine Norfolks das Licht der Welt erblicken.

06.06.2018

Kleiner Hund ganz groß

Unsere Pixel hat am Montag den ersten Teil der Tauglichkeitsprüfung für Mantrailer bestanden.
Das ist ein 500-700m langer Trail, den Hund und Hundeführer ohne fremde Hilfe absolvieren müssen.
Mantrailing ist Personensuche. Der Hund bekommt einen Gegenstand vorgehalten, der nach der vermissten Person riecht (z.B. Tempotaschentuch) und muss dann anhand der Geruchsspur die Person suchen.
Pixel hat den Trail super ausgearbeitet und sehr schnell und zielstrebig die Versteckperson gefunden.
Den zweiten Teil müssen wir in den nächsten Tagen noch absolvieren. Dabei handelt es sich um einen Stadtspaziergang. Sollte kein Problem darstellen.

Ich bin wahnsinnig stolz auf Pixel. Sie wird nächste Woche erst ein Jahr alt und arbeitet schon soooo schön.
Jetzt ist die ganze Rettungshundestaffel gespannt, wie weit Pixel und ich noch kommen werden.
Es gibt nicht wirklich viele kleinrassige Hunde, die in der Ernstfallarbeit eingesetzt werden.


04.06.2018

Pinto in Aktion

Mit Pinto betreibe ich ja Mantrailing zur Auslastung und aus Spaß an der Freud (ihre Tochter Pixel arbeite ich in einer Rettungshundestaffel).
Hier sind ein paar Bilder von gestern. Pinto macht das wirklich toll







30.05.2018

Lange nichts geschrieben

Sicher haben sich schon viele gewundert, warum wir so lange nichts Neues von uns hören lassen.

Aus familiären Gründen war in der letzten Zeit kaum Ruhe, um die Homepage zu bearbeiten.
Das soll sich aber wieder ändern.

Und vielleicht gibt es im Sommer auch wieder neue Welpenbilder.
Also Daumen drücken.

27.03.2018

Sportliches Zuhause gesucht

Happy hat sein neues Zuhause gefunden. Er lebt jetzt hoch im Norden in Wilhelmshaven und erobert die Nordsee

Die Vernunft muss mal wieder über das Herz siegen.
Wir haben uns entschlossen, für den sechs Monate alten Happy ein neues Zuhause zu suchen.

Happy ist sicher auch zur Zucht und Ausstellung geeignet, das ist aber kein Muss.
Wichtig ist Hundeerfahrung, da es sich um ein sehr selbstbewusstes Exemplar handelt 😉
Ein gut eingezäunter  Garten ist von Vorteil.
Kinder ab Grundschulalter wären tolle Spielkameraden.

Happy hat schon eine Hundeschule besucht und beherrscht das 1x1 hündischen Benehmens seinem Alter entsprechend. Auch der Rückruf klappt gut.
Happy braucht auf jeden Fall eine Beschäftigung, die ihn kopfmäßig auslastet.

Wenn Sie Interesse an Happy haben, melden Sie sich doch bei uns. Entweder per Mail unter der Adresse jutta.langefeld@ewetel.net
oder unter der Telefonnummer 04435/973860, am besten abends ab 20.30 Uhr, dann ist Zeit für ein ausführliches Gespräch.




20.03.2018

Wir sind mit Freunden im Urlaub an der Nordsee. Das Wetter spielt mit. Was will man mehr.
Unsere Freundin Cassiana hat wunderschöne Fotos gemacht










23.01.2018

Schöner Erfolg am Jahresanfang

In der letzten Zeit habe ich nicht mehr so viel ausgestellt wie früher.
Dieses Jahr wird sich das wohl wieder ändern.

Angefangen haben wir am 21.01. in Münster auf der Doglive.
Und was für ein Jahresanfang das war!

Die Youngster Happy und Sugar habe ich in der Baby Klasse ausgestellt, genau im Alter von 4 Monaten und einem Tag.
Beide bekamen vom irischen Zuchtrichter Vincent O'Brian die höchstmögliche Formwertnote "Vielversprechend" und wirklich tolle Richterberichte.

Puck habe ich in der Veteranenklasse gezeigt.
Da nur ein Veteran bei den Norfolks gemeldet war, war er bester Veteran bei den Norfolks.
Aber er wurde am Ende noch bester Veteran der Schau, und das ist ein wirklich schöner Erfolg.
So darf es weitergehen.




23.12.2017

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten der Peanuts ein frohes Fest und einen guten Rutsch.